Artikel zum Thema »Philosophie«

Artikel drucken

Bilderaffirmation und Bilderverbot

Vortrag vom 23.11.2012 in der Marxistischen Abendschule Hamburg als Slidecast (Folien + Audio: OGG/MP3) sowie Mitschnitt der Diskussion (OGG/MP3).

Artikel drucken

Bye, bye, Helle Panke

Die Helle Panke war seit über einem Jahrzehnt unser Begleiter. Wir trafen uns in den Räumen des Vereins und organisierten Veranstaltungen, die im Rahmen der Reihe »Wege aus dem Kapitalismus« liefen. Wir beide — Gruppe WAK und Helle Panke — haben uns nicht geliebt, aber akzeptiert, wir hatten beide was voneinander: Wir, die Gruppe WAK, konnten Fahrgeld und Honorare für Referent_innen bezahlen, die Helle Panke konnte interessante Veranstaltungen in einer Reihe aufführen, die von der Bildungseinrichtung einer etablierten Partei meist nicht erwartet werden: Wege aus dem Kapitalismus.

Das ist nun zu Ende: Wir wurden rausgeschmissen.

Weiterlesen »

Artikel drucken

Audio-Mitschnitt von »Hegel als Geschichtsmaterialist«

Unter dem provokativen Titel »Hegel — der eigentliche Geschichtsmaterialist?« fand am 8.7.2011 eine Veranstaltung des Gruppe »Wege aus dem Kapitalismus« statt. Bei einem weiteren Treffen wurden zwei weitere kurze Vorträge von Kai Froeb mitgeschnitten, die sich inhaltlich mit der Weltgeschichte bei Hegel befassen (was in der Veranstaltung aus Zeitmangel zu kurz kam). Alle Dateien sind bei archive.org zum Anhören oder Downloaden frei verfügbar.

Die nächsten Treffen der Gruppe zur Auswertung des Seminars:

Mittwoch, 3.8.2011, 18:00 Uhr in der Hellen Panke bei Matti.

Mittwoch, 17.8.2011, 18:00 Uhr, in den Nord-Süd-Brücken

Mittwoch, 21.9.2011, 18:00 Uhr, in den Nord-Süd-Brücken

Artikel drucken

Hegel — der eigentliche Geschichtsmaterialist?

Veranstaltung der Gruppe »Wege aus dem Kapitalismus«

Freitag, 8. Juli 2011, 19:00 bis 21:00 Uhr, Helle Panke

Marx nutzte Hegel zur Darstellung der Logik des Kapitals. Benötigt man Hegel, um eine übergreifende Geschichte denken zu können? Der Referent stellt Zusammenhänge zwischen Hegels Logik und dessen Gesamtsystem vor. Ein Verständnis dafür erscheint als unverzichtbar für die theoretische Suche nach Wegen aus dem Kapitalismus.

Referent: Kai Froeb, München

Moderation: Stefan Meretz

Kosten: 1,50 Euro

Artikel drucken

Vorbereitung Geschichtsphilosophie

Die nächsten Treffen finden statt am

Mittwoch, 4. Mai 2011, 18:00 Uhr, Helle Panke — zu Vazjulin, Logik der Geschichte

Mittwoch, 18. Mai 2011, 18:00 Uhr, Helle Panke — zu Vazjulin, Logik der Geschichte

Mittwoch, 8. Juni 2011, 18:00 Uhr, Helle Panke — zu Hegel, Geschichtsphilosophie-Einleitung

Mittwoch, 29. Juni 2011, 18:00 Uhr, Helle Panke — zu Hegel, Geschichtsphilosophie-Einleitung

Artikel drucken

Hegels »Differenzschrift«

Wir treffen uns und diskutieren die »Differenz des Fichteschen und Schellingschen Systems der Philosophie« von G.W.F. Hegel am

Mittwoch, 26. Januar 2011, 18:00 Uhr, Helle Panke

Mittwoch, 9. Februar 2011, 18:00 Uhr, Helle Panke

Mittwoch, 23. Februar 2011, 18:00 Uhr, Helle Panke

Artikel drucken

Hegel, Marx und die mögliche Aufhebung des Kapitalismus

Unter diesem Thema setzt die Diskussionsgruppe Wege aus dem Kapitalismus ihre Veranstaltungsreihe fort. Es werden die Logiken von Hegel und Marx (Logik des „Kapitals“) vorgestellt und nach ihrer Tauglichkeit befragt, eine Aufhebung des Kapitalismus zu denken.

Freitag, 18. Juni, 19:00 Uhr

Dieter Wolf (Mülheim): Ende oder Wendepunkt der Geschichte. Zur Einheit von Darstellung und Kritik bei Hegel und Marx.

Vortrag, anschließend Diskussion

Moderation: Ulrich Weiß

Kosten: 1,50 Euro

Helle Panke Berlin, Kopenhagener Straße 9 (Nähe Schönhauser Allee, S/U-Bahn)

Sonnabend, 19. Juni, 10:00-17:00 Uhr

Seminar mit Gudrun Havemann (Oberhausen) und Dieter Wolf zum Thema Hegel, Marx und die mögliche Aufhebung des Kapitalismus

Einleitender Vortrag von Gudrun Havemann (Oberhausen): Mit Marx und über Marx hinaus oder Wie kann das Überschreiten der menschlichen Vorgeschichte gedacht werden? V. Vazjulins Bemühungen um ein erweitertes Verständnis menschlicher Geschichte.

Weiterlesen »

Artikel drucken

Warum konnte Hegels »Logik« Marx »große Dienste leisten«?

Wir lesen den gleichbetitelten Text von Dieter Wolf und diskutieren ihn am

Mittwoch, 7. April 2010, 18:00 Uhr, Helle Panke

[Update] Mittwoch, 21. April 2010, 18:00 Uhr, Helle Panke

[Update] Vgl. dazu auch: Annette Schlemm, Die Dialektik des „Kapitals“

[Update] Replik dazu: Dieter Wolf, Wer im Glashaus sitzt … (PDF)

Artikel drucken

Marx’ Konzeption des Gegensatzes

Zur Vorbereitung der geplanten Veranstaltung zur »versteckten Logik« im Marxschen »Kapital« lesen wir Denis Maeder, Marx’ Konzeption des Gegensatzes, und diskutieren drüber am:

Mittwoch, 2. Dezember 2009, 18:00 Uhr, Helle Panke

Vorbereitung: Uli.

Artikel drucken

Die Logik im »Kapital«

Im nächsten Jahr wollen wir eine Veranstaltung zur logischen Struktur des »Kapital« organisieren und suchen dafür noch geeignete Literaturhinweise. Tipps bitte als Kommentare eintragen.

Wir treffen dazu am:

Mittwoch, 21. Oktober 2009, 18:00, Helle Panke