Artikel drucken

Nachgeholtes Planungstreffen

Was wünschen wir uns für 2007?

Welche Themen wollen angehen oder weiterverfolgen? Welche Veranstaltungen wollen wir planen?

Mittwoch, 31. Januar 2007, 18:00 Uhr, in »Pertisau«

Stichpunkte zu Vorhaben 2007 (vom o.g. Treffen):

  • Liselotte Welskopf-Henrich: „Das Blut des Adlers“ (5 Bände)
  • Marianne Fredriksson: „Marcus und Eneides“
  • Max Weber
  • Eske Bockelmann: „Im Takt des Geldes“ (Einladen für Juni? ⇒Uli fragt an)
  • Peter Weiss: „Ästhetik des Widerstands“ („Kommunismus, eine Frage der Wahrnehmung?“)
  • Immanuel Kant – Konstitution des Subjekts
  • Wole Soyinka – Nachbereitung der Veranstaltung vom 10. Januar 2007
  • Konkrete Utopie: Am Beispiel Arbeitsteilung – Herr-Knecht-Dialektik bei Hegel – Historisch Mögliches und Gewolltes
  • Lieder der Arbeiterbewegung – „Kann nicht mehr gesungen werden?“
  • Theorie & Praxis
  • Neues zur Theorie des Informationskapitalismus (mit Sabine Nuss und Ernst Lohoff)
  • Friedrich Hölderlin – Die Wirklichkeit des Möglichen

Schreibe einen Kommentar